14. Tag Göta-Kanal

Heute haben wir uns mal wieder auf die Räder gesetzt und sind den berühmtesten Kanal Schwedes, den Götakanal, vom Städtchen Berg aus, gut 20 km entlang abgefahren.

Es ist schon beeindruckend, wie hier in Berg die Schiffe durch 11 Schleusen hintereinander müssen, um den Höhenunterschied von 30m zu überwinden. Hier hat sich unser fliegendes Auge, die Drohne, bewährt und tolle Bilder aus der Luft gemacht, die wir leider hier noch nicht zeigen können (kleine technische Mängel am iPad 😎)

image image image image image image image image image image image image image

Bei bestem Sommer-Badewetter ließen wir den Tag noch einmal am schönen Campingplatz am Roxensee ausklingen.

Ein Gedanke zu „14. Tag Göta-Kanal

  1. Vom Camping aus in voller Fahrt
    dem Kanal entlang auf dem Rad
    und dieses mal es soll sich lohne
    schöne Aufnahmen mit der Drohne.

    Kleine Brücken und Wasserkanäle
    schöne Schiffchen, nichtmehr zum Zählen
    und immer tolles Wetter ? ja von Wegen
    aber man hört niemals etwas vom Regen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.