8. Tag: Aufstiege und das Meer

Heute ging es zunächst zum weiter nördlichen Teil des Krka NP mit Canyon-Blicken und Mini-Wasserfällen/-Stromschnellen. Auch hier wird leider zu viel Wasser abgezweigt. Den steilen Aufstieg zum Panorama-Blick überstehen die Bergstiefel von Corinna, kurz nach dem 10jährigen Jubiläum 😥, nicht. Zurück am Meer, fahren wir über die schöne Küstenstraße weiter Richtung Süden, mit kleinen Buchten, Segelhäfen und Fischerdörfern. Am späten Nachmittag kommen wir mit Sonne in Trogir an und genießen einen Bummel durch die schmalen Gässchen nebst leckerem Cappuccino am Hafen. Am Campingplatz zaubern wir zu Stefans Gaumenfreude Kartoffelbrei und Bratwürstchen mit Blick auf den Sonnenuntergang am Meer.

Kroatien-27

 

Kroatien-25 Kroatien-26

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.