7. Tag Bilderbuch-Schweden Frykental

Heute fuhren wir von Amal am Värnersee bis zur Universitätsstadt Örebro auf der landschaftlich schönen Nebenstrecke durch das Frykental. Bilderbuch Schweden pur, nichts los, Wälder, Seen, rote Schweden-Häuschen, Blumenwiesen und Pferde auf ausgedehnten weiß umzäunten Koppeln.

image

imageimage

Gutsherren-Häuser und -Parks, schön zum Spazieren mit bunten Farbtupfern der Blumen-Anlagen, aber teilweise auch etwas skurril, wie hier in Rottneros Park mit einem Sammelsurium von Repliken bekannter Kunstwerke.

imageimage

Und natürlich darf der Elch nicht fehlen! Auf einer der kleinen Nebenstrecken erspähten wir ihn am Waldrand 👍😀

image

Über Karlstad zurück am Vänersee mit der längsten Steinbrücke Schwedens …

image

… und einem ECHTEN Picasso bei Kristinehamn …

imageimage

… ging es weiter bis Örebro. Mit den Rädern fuhren wir in die nette Altstadt und ließen uns im alten Hafen-Speicher die Krustentier-Platte inklusive Auster und Krebsscheren-Zange schmecken.

imageimage

Wir warfen auch schon einen ersten Blick auf das Wahrzeichen der Stadt, das Schloss im Svartan-Fluss.

imageimage

3 Gedanken zu „7. Tag Bilderbuch-Schweden Frykental&8220;

  1. Es ist einfach herrlich, was Ihr Beide auf Eurer Schwedenreise so alles seht und erlebt, auch dass die Städte noch nicht überfüllt sind –
    Wir waren heute mit Benders im Oststadt-Theater in Mannheim – alles plapla
    es war nur Klarmauk – sonst es alles beim alten – morgens hofft man daß die Sonne aufgeht und dann doch wieder Regenwetter und heftige Schauer – es soll zwar
    besser und wärmer werden aber ab Mittwoch wieder neue Regenschauer –
    gestern und heute waren herrlich Regenbogen zu sehen !
    Schlaft gut und weiterhin eine glückliche Reise

    Eri und Willi um 0, 25 Uhr

  2. Ein New Holland Traktor im Hintergrund!!
    Kindrer sehen doch wirklich alles…
    Liebe Grüße von den Treckerfans…

  3. In Örebro der Alten Stadt angkommen man könnte Wetten
    ließen es sich Corinna & Stefan bestimmt wieder Schmecken,
    na und, man zögerte auch garnicht lange
    bestellte eine Krustentierplatte mit Austern und Zange.

    Ein solches genießen wie die Beiden in Schweden
    möchten Euere Eltern auch gern mal erleben,
    die nehmen die Landkarte verfolgen Eueren Plan
    damit ist es für Sie auch schon getan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.