18.Tag Umea wir kommen

nachdem wir ausgeschlafen hatten gab es erstmal Frühstück am Strand

Dann machten wir uns wieder zum Teil auf kleinen Nebenstraßen auf Richtung Umea.

In Umea angekommen suchten wir uns erstmal einen guten Übernachtungsplatz, machten dann die Räder klar und erkunden die tolle Stadt mit dem Rad.

 

 

 

Ein Gedanke zu „18.Tag Umea wir kommen

  1. Lars lässt sich vieles gefallen. Ich meine auch ein kleines Lächeln hinter dem Schnuller zu sehen. Schweden ist wirklich eine Reise wert und wohl weitere. Bitte rechtzeitig den Bränden ausweichen. Kuss
    Gute Nacht für alle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.