17.Tag weiter Richtung Norden

Die „Hohe Küste“ hat es uns wirklich angetan. Jede Kurve oder Bergkuppe bringt weitere schöne Ausblicke auf Küsten und Inseln, Fjord-ähnliche Meeresbuchten und Seen.

An einem schönen „Badplats“ genossen wir den Nachmittag beim Baden im warmen See und Sandbuddeln.

Ein Gedanke zu „17.Tag weiter Richtung Norden

  1. Hat Lars wieder Sandtürme gebaut ? oder muß er den Sand erst sieben ?
    Tolle Landschaften und Urlaubsidylle

    bis bald Oma Eri u. Opa Willi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.